crossflow super sprint ventilspiel

Antworten
elanbaby
Beiträge: 32
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 19:40

crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von elanbaby » Mo 21. Jul 2014, 08:43

Hallo,

Ventilspielkontrolle meines 1700cc Super Sprint (standard spec) steht auf dem Programm.

Das workshop manual sagt:

inlet 22 thou (0,5588mm)
exhaust 24 thou (0,6096mm)

Sooo ein großes Spiel habe ich an noch keinem von mir "beschraubten" Motoren einstellen müssen. Ist das evtl. ein Druckfehler? Oder kommt daher der Begriff "Klapper-Kent"?

Gruß,
Jürgen



Benutzeravatar
suicide jockey
Beiträge: 10433
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 10:16
Fahrzeug: -2015: T&J Hornet 2,0 / 2009-> Lotus 7 S2, 1964 / Daily: Toyota GT86, 2016

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von suicide jockey » Mo 21. Jul 2014, 08:54

Die Werte stimmen. Deswegen lebt der Kent halt auch ;)
Wenn Du allerdings eine Sportnockenwelle hast, können andere Ventilspiele gelten, da sind dann die Herstellerangaben des NW-Herstellers relevant.


Grüße aus Soest, Frank Schur
PN-capable ;-)
My Seven is a family member accidently living in the garage ...
Reifen- und Getrieberechner
OHC-Info
OHC-Info Ventiltrieb
Fahrzeug-Karte

elanbaby
Beiträge: 32
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 19:40

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von elanbaby » Mo 21. Jul 2014, 09:14

Moin,

und danke für die Bestätigung. Mein Motor ist tatsächlich ein von Caterham gelieferter 1700cc Super Sprint. Habe damaligen Caterham Bestellschein, Caterham Rechnung und Fotos von damals neuem Motor bei Lieferung und Einbau vorliegen. Auf dem Ventildeckel stand/ steht allerdings SPR (Roger King?). Aber was bleibt mir anderes übrig, als von den Standard-Caterham Einstelldaten auszugehen. Also 0,56mm Einlaß und 0,61mm Auslaß. Jedenfalls sind die beiden 40er Weber auch mit Standard-Super-Sprint-Bedüsung und der Motor fühlt sich nicht besonders "peaky" an, sondern erfreut mit gutem Durchzug in allen Drehzahlbereichen.

Gruß,
Jürgen



Benutzeravatar
suicide jockey
Beiträge: 10433
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 10:16
Fahrzeug: -2015: T&J Hornet 2,0 / 2009-> Lotus 7 S2, 1964 / Daily: Toyota GT86, 2016

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von suicide jockey » Mo 21. Jul 2014, 09:18

Sollte dann stimmen. Viele stellen etwas knapper ein (0,50 E, 0,55 A), das geht sicher auch noch ...
Wegen der langen Stößelstangen gibt es da halt etwas mehr "Wachstum" ...

Schön, wenn Du so viele Daten zum Auslieferzustand hast. Gut gemachte Straßen-Motoren erkennt man ja oft genau daran, daß sie nicht "peaky", sondern schön breitbandig Leistung entfalten ...
8-)


Grüße aus Soest, Frank Schur
PN-capable ;-)
My Seven is a family member accidently living in the garage ...
Reifen- und Getrieberechner
OHC-Info
OHC-Info Ventiltrieb
Fahrzeug-Karte

Benutzeravatar
luxxseven
7-IG Mitglied
Beiträge: 895
Registriert: Di 22. Mai 2012, 08:46
Fahrzeug: Westfield SEi Vulcan X/flow Jenvey/Emerald Injection
Kontaktdaten:

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von luxxseven » Mo 21. Jul 2014, 15:02

suicide jockey hat geschrieben:Die Werte stimmen. Deswegen lebt der Kent halt auch ;)
Wenn Du allerdings eine Sportnockenwelle hast, können andere Ventilspiele gelten, da sind dann die Herstellerangaben des NW-Herstellers relevant.
Vulcan resp. Kentcams gibt zB für die BCF2 0.36mm am Eingang und 0.46mm am Ausgang an ... klappert aber genauso :mrgreen:
Cheers.

Jos


click the pic to get to my blog
Bild

Benutzeravatar
OliH
Beiträge: 38
Registriert: Mo 6. Mär 2006, 16:35
Fahrzeug: Caterham, 1700SS

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von OliH » Mi 23. Jul 2014, 09:48

Hallo Jürgen,

wow, ein Caterham mit Spec auf die man sich verlassen kann? Was es nicht alles gibt ;)

Dann sollte da eine Kent 234 rotieren. Für die gibt Kent Cams genau die 0,56mm Inlet und 0,61mm Exhaust an. Für alle schärferen Nockenwellen aus der Familie übrigens auch. Meine 244 ist auch so eingestellt, vielleicht etwas auf der knappen Seite.

Gute Fahrt wünscht
Oli



elanbaby
Beiträge: 32
Registriert: Mo 26. Mai 2014, 19:40

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von elanbaby » Do 24. Jul 2014, 01:08

Ventilspiel beim Kent ist ja echt ein Kinderspiel. Super mit den selbstsichernden Einstellschrauben! Die Werte waren alle ein paar Hundertstel drüber oder drunter. Nichts dramatisches.

Gehört zwar nicht zu diesem Thema, aber ich schreib´s trotzdem kurz:

Mein Crossflow hatte gelegentlich leichte Zündaussetzer. Die Ursache war ein Hella-Knochen im Original-Caterham-Zubehör-FIA-Batterietrennschalter. Der Hella Knebel ist nämlich haarscharf zu kurz und betätigt die Kontakte nur ein bisschen. Und ich dachte, Batterietrennschalter sind alle gleich... In die Kunststoffspitze des Hella Knebels habe ich zur Verlängerung eine M3 Schraube mit ca. 3mm Kopf geschraubt. Zündung ist jetzt jedenfalls wieder 1A :-)

Gruß,
Jürgen



Benutzeravatar
suicide jockey
Beiträge: 10433
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 10:16
Fahrzeug: -2015: T&J Hornet 2,0 / 2009-> Lotus 7 S2, 1964 / Daily: Toyota GT86, 2016

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von suicide jockey » Do 24. Jul 2014, 07:26

Exotischer Fehler, danke fürs posten ...

Ja, die Ventilspielkontrolle ist ein einfaches Spiel. Sehr alte Kent (soweit ich weiß, auch nur Pre-Crossflow) hatten noch die Kombination Gewindestift / Kontermutter.


Grüße aus Soest, Frank Schur
PN-capable ;-)
My Seven is a family member accidently living in the garage ...
Reifen- und Getrieberechner
OHC-Info
OHC-Info Ventiltrieb
Fahrzeug-Karte

Benutzeravatar
luxxseven
7-IG Mitglied
Beiträge: 895
Registriert: Di 22. Mai 2012, 08:46
Fahrzeug: Westfield SEi Vulcan X/flow Jenvey/Emerald Injection
Kontaktdaten:

Re: crossflow super sprint ventilspiel

Beitrag von luxxseven » Do 24. Jul 2014, 07:40

suicide jockey hat geschrieben:Exotischer Fehler, danke fürs posten ...

Ja, die Ventilspielkontrolle ist ein einfaches Spiel. Sehr alte Kent (soweit ich weiß, auch nur Pre-Crossflow) hatten noch die Kombination Gewindestift / Kontermutter.
Yepp! Stimmt genau. Diese selbsthemmenden geben mir immer das Gefühl einer Schraube die gleich abreisst :cry:


click the pic to get to my blog
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast