Kennt den jemand ?

Auf der Suche nach dem "Ex"
Benutzeravatar
suicide jockey
Beiträge: 10486
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 10:16
Fahrzeug: -2015: T&J Hornet 2,0 / 2009-> Lotus 7 S2, 1964 / Daily: Toyota GT86, 2016

Re: Kennt den jemand ?

Beitrag von suicide jockey » Fr 24. Jan 2014, 22:39

ASTREIN, der Pilot ist ja mal Klasse 8-)
:mrgreen:


Grüße aus Soest, Frank Schur
PN-capable ;-)
My Seven is a family member accidently living in the garage ...
Reifen- und Getrieberechner
OHC-Info
OHC-Info Ventiltrieb
Fahrzeug-Karte

britishcarsschmitt

Re: Kennt den jemand ?

Beitrag von britishcarsschmitt » Fr 24. Jan 2014, 22:40

suicide jockey hat geschrieben:Ja, sicher, war auch keine Kritik, nur Interesse.
Hab mal gelesen, daß die Wingard aus dem Wohnwagenbau stammen. Bei einem meiner Wingard-Paare waren auch "falsche" Gummisockel dabei, die an der Unterseite stark abgerundet waren, also durchaus an rundlichen 50er-Jahre Wohndosen gesessen haben könnten.

...kein Ding :lol: ..ja das habe ich auch schon mal gelesen, aber genaueres kann ich dir nicht sagen...wenn wir Gummisockel nicht mehr bekommen, kommt der 3dLaser zum Einsatz und wir "brennen" sie aus einem Vollmaterial...



Benutzeravatar
suicide jockey
Beiträge: 10486
Registriert: Fr 20. Mai 2005, 10:16
Fahrzeug: -2015: T&J Hornet 2,0 / 2009-> Lotus 7 S2, 1964 / Daily: Toyota GT86, 2016

Re: Kennt den jemand ?

Beitrag von suicide jockey » Fr 24. Jan 2014, 22:48

Es gibt wohl einen VK aus GB, der gelegentlich mal selbstgebackene Sockel auf i-Bäh anbietet. Die sind allerdings noch lange nicht so "crispy" wie DIESE hier ...

Die Gläser (Kunststoff) aus USA sind offenbar wirklich klasse und kosten, verglichen mit den sündteuren Originalen, oder den oft angebotenen, zerschmolzenen Wracks, vergleichsweise recht wenig. Interessanterweise schmolzen die Gläser wohl oft, weil die Besitzer die Zweifadenlampen für helleres Rücklicht verpolt anschlossen, so daß die 21Watt-Bremsleuchten dauernd an waren und die Gläser grillten.
Daß ich echte Originale für den S2 habe, tröstet dann nur noch bedingt über den höheren Preis, den ich mal dafür geblecht habe ... 2 x NOS für 125 Euro inkl Versand ... :shock:

Gibt es an der Recreation Originalteile ?


Grüße aus Soest, Frank Schur
PN-capable ;-)
My Seven is a family member accidently living in the garage ...
Reifen- und Getrieberechner
OHC-Info
OHC-Info Ventiltrieb
Fahrzeug-Karte

kit-kat
7-IG Mitglied
Beiträge: 1036
Registriert: Do 23. Okt 2014, 22:49

Re: Kennt den jemand ?

Beitrag von kit-kat » Mo 17. Aug 2015, 20:34

nein, an dem modell befindet sich kein einziges originalteil, dafür aber ein gutes, zeitgemässes fahrwerk...was man vom originalen six nicht ubedingt behaupten kann (nach heutigen massstäben).

ist ja ein Tiger HS6......ich glaub der Herr Ames baut übrigens auch einen.....

die rückleuchten gits bei ebay in UK für kleines geld (in kunststoff)



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast