Öldruck, Ölmenge, Messung Trockensumpf

stefan7
7-IG Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: Sa 30. Mai 2015, 21:45
Fahrzeug: Caterham R400 (VHPD)

Re: Öldruck, Ölmenge, Messung Trockensumpf

Beitrag von stefan7 » Fr 14. Jun 2019, 13:23

aha, gibt also einige verschiedene TS versionen, wenn man den Olmessstab hat benutzt man den, die andern messen vom Boden aus, jezt ergibt das sinn :lol:

Danke an alle



SirFirekahn
7-IG Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: So 10. Nov 2013, 09:22

Re: Öldruck, Ölmenge, Messung Trockensumpf

Beitrag von SirFirekahn » So 16. Jun 2019, 13:00

Danke, JW

Okay die Methode von Joachim hatte mir sein Werkstattchef damals auch so mitgegeben, da scheint mit der Ölmenge bei mir immer alles okay.

Da aber nun nur 3 Liter Öl aus dem Bock herauskamen und das Öl wärmer als bislang wurde, nehme ich an, dass meine Dame etwas zu wenig im System hatte... Oder eher etwas viel weniger?

Vielleicht kipp ich jetzt einfach mal nen Liter nach und schaue, wie sie sich verhält. Sollte ja kein Problem darstellen, richtig?

@Dominik
Der gleiche Druck wie bei mir, also 46-65? :)



Benutzeravatar
Dominik
Beiträge: 2450
Registriert: Do 5. Nov 2009, 10:07
Fahrzeug: Caterham R400 Superlight

Re: Öldruck, Ölmenge, Messung Trockensumpf

Beitrag von Dominik » So 16. Jun 2019, 17:53

Mein Stack zeigt ~55-80 Psi an. Wobei ich einen VDO Geber verbaut habe. Ich meine der hat eine minimal andere Kennlinie. Geht ja in erster Linie darum zu erkennen, ob irgendwas nicht stimmt...

Gruß
Dominik



overle
7-IG Mitglied
Beiträge: 140
Registriert: Fr 4. Sep 2015, 16:29
Fahrzeug: Caterham´s

Re: Öldruck, Ölmenge, Messung Trockensumpf

Beitrag von overle » So 16. Jun 2019, 17:54

3L sind nach den Maßgaben von Caterham deutlich zu wenig (siehe Anhang).
Bei ettlichen Fragen zu deinem R400 dürfte auch das hier helfen: klickmich

In meinen (Trockensumpf+Ölkühler) gehen immer ca. 5L rein, wenn ich´s Öl wechsel.

Die Maße von Joachim würd ich nehmen und im betriebswarmen Zustand nachmessen / füllen - fertig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast