Hallo aus der Schweiz

Hier können sich neue User mit oder (noch) ohne Seven im Forum vorstellen.
Cosworthseven
Beiträge: 2
Registriert: Do 2. Jan 2020, 22:00

Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Cosworthseven »

Hallo zusammen
Bin neu hier und habe gleich mehrere Fragen.
Kann mir einer sagen welches Fabrikat mein Seven sein könnte?
Wie sieht es mit Ersatzteile aus?
Verbaut ist ein Cosworth yb motor, mit borg Warner Getriebe und Sierra Diff.

https://www.bilder-upload.eu/bild-8f6a6 ... .jpeg.html

https://www.bilder-upload.eu/bild-6b8b0 ... .jpeg.html

https://www.bilder-upload.eu/bild-924b6 ... .jpeg.html

https://www.bilder-upload.eu/bild-81e38 ... .jpeg.html

Besten Dank



Benutzeravatar
Werner Maurer
7-IG Mitglied
Beiträge: 3450
Registriert: Do 12. Jul 2001, 12:36
Fahrzeug: Lotus Seven / Baujahr 1970, Lotus TC / 105 PS - Lotus Elise / Baujahr 2012
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Werner Maurer »

Das dürfte ein Rush oder HKT sein. Was steht denn in den Papieren?



Retom
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 07:48

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Retom »

https://www.kaeserfahrzeugbau.ch/htm/occasion05.html
Könnte es so was sein, oder frag dort mal nach.

Gruess
Reto



Benutzeravatar
Werner Maurer
7-IG Mitglied
Beiträge: 3450
Registriert: Do 12. Jul 2001, 12:36
Fahrzeug: Lotus Seven / Baujahr 1970, Lotus TC / 105 PS - Lotus Elise / Baujahr 2012
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Werner Maurer »

Nein, das ist ein Westfield.



Retom
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Dez 2019, 07:48

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Retom »

Ok, dachte nur wegen dem Motor.



Benutzeravatar
jabsspeed
7-IG Mitglied
Beiträge: 607
Registriert: Di 3. Jan 2012, 09:33
Fahrzeug: VM 77 2.3l XE Einzeldrossel, Elise SC 220

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von jabsspeed »

Ich tippe eher auf einen VM, zumindest ist die vorder und Hinterachse wie beim VM.
Platzierung der Heizung und Batterie spricht auch dafür.
Wo sitz der Tankdeckel? Bei VM rechts, Rush links.
Gruß
Steffen


das Leben ist zu kurz um geschlossen zu fahren......

Benutzeravatar
Werner Maurer
7-IG Mitglied
Beiträge: 3450
Registriert: Do 12. Jul 2001, 12:36
Fahrzeug: Lotus Seven / Baujahr 1970, Lotus TC / 105 PS - Lotus Elise / Baujahr 2012
Kontaktdaten:

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Werner Maurer »

Die Haube ist sicherlich keine VM-Haube, die gab es bei VM nur aus GFK. Da wären so kleine Louver gar nicht möglich. Rush hatte die Haube aus Alu.

Ein Blick auf die Fahrgestellnummer bringt aber Klarheit.



Benutzeravatar
hermaennle
7-IG Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: Fr 15. Mai 2015, 12:44
Fahrzeug: Rush Cosworth

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von hermaennle »

Hallo erstmal, und willkommen im Forum. Wir haben einen Rush mit YB-Green-Top und der "alten" Rush-Einzelradaufhängung hinten. Die abgebildeten vorderen Querlenker in dieser gebogenen Form sind mit hoher Wahrscheinlichkeit von VM. Die hinteren Radträger wurden in dieser Form von mehreren Herstellern genutzt (Rush, HKT, Milan), die Querlenker an unserem Rush sehen aber ganz anders aus. Das Differential ist ein Sierra-Diff, ob 7 oder 7 1/2-Zoll ist an dem Bild nicht zu erkennen. Der Motor dürfte ein 204 PS-YB aus dem 2WD-Cosworth-Sierra sein, Motornummer YBB, am Zylinderkopf vorne links unter dem linken Nockenwellenrad. Darauf deutet auch das Borg-Warner-Getriebe hin, die Allrad-Sierras mit YB (original mit grünem Ventildeckel) hatten ein Allrad-MT75-Getriebe. Unserer hat ein angepasstes Hinterrad-MT75. Das MT75 ist gut daran zu erkennen dass es keine separate Kupplungsglocke hat. Der Motorkennbuchstabe (sollte N5B sein) ist in Fahrtrichtung rechts hinten am Motorblock eingeschlagen und weiß markiert. RCB hat meines Wissens früher auch mal Sevens mit VM-Fahrgestell und auch mit YB's gebaut. Viel Spaß mit diesem gut motorsierten Auto!



Cosworthseven
Beiträge: 2
Registriert: Do 2. Jan 2020, 22:00

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von Cosworthseven »

Jop da hast du recht. Ist ein 2wd Block mit Borg Warner und Sierra Diff 7zoll.
Kenne mich mit Cosworth ziemlich gut aus, da ich 3 stk besitze. 😉
Der Tankdeckel ist auf der rechten Seite.
Die meisten Teile sind von VM.
Das Auto ist ursprünglich von GB



kit-kat
7-IG Mitglied
Beiträge: 1053
Registriert: Do 23. Okt 2014, 22:49

Re: Hallo aus der Schweiz

Beitrag von kit-kat »

die Vorderachse, sprich dreieckslenker sieht nach VM aus....ebenfalls die form der hinteren kotflügel, auch die haube und der verlauf der seitennteile geht in richtung VM.....aus GB kann sowas nicht stammen.....ausser hier hat jemand hinsichtlich zulassungspapieren getrickst....wird wohl kaum jemand einen LHD VM in UK gefahren haben und den dann rückimportiert?


hier ein VM mit Louvres:

Bild



Antworten