Vergleichstest Caterham - Elise auf GRIP

Board für allgemeine Fragen und Mitteilungen in direktem Zusammenhang mit unseren Fahrzeugen (Seven, Lotus und Speedster) und deren Betrieb
Antworten
Thomas1977
7-IG Mitglied
Beiträge: 359
Registriert: 08 Mär 2013, 12:32



O-Mibu
Beiträge: 49
Registriert: 27 Dez 2019, 23:34

Mich wundert dass das Coupe doch so viel schneller war die der Caterham in der Slalomgeschwindikeit


ThiloHarich
7-IG Mitglied
Beiträge: 284
Registriert: 19 Dez 2015, 10:59

Das ist sicherlich nicht der Fall.
Auch ein originaler Caterham ist beim Slalom schneller als normale Autos, bei einem guten Fahrer.

Vielleicht sollten wir die Herren mal zu einem CST Slalom einladen.

Hier in Heilbronn waren wir schneller als die Deutsche Slalom Spitze :https://www.mc-heilbronn.de/images/arti ... bnisse.pdf
Ich war nur auf Semis unterwegs. Die DMSB Spitze auf Slicks.
Gut da war nun kein TT dabei. Die sind im Slalom auch nicht langsam, dazu muss man da einiges an Reifen und Fahrwerk ändern, ist aber auch kein Top Slalom Auto.


Retom
Beiträge: 50
Registriert: 04 Dez 2019, 07:48

Er fuhr den Seven auch nicht am Limmit, der würde sicher schneller um die Pilonen gehen.
Komisch war auch das im Dragrace die Elise am Anfang vorne lag, was beim 0-100 Sprint ja nicht so war.
Auch das gejammer von wegen Verwirbellungen usw. mach doch einfach die Türen dran dann ist Ruhe.....aber halt alles für die Show. :D


ThiloHarich
7-IG Mitglied
Beiträge: 284
Registriert: 19 Dez 2015, 10:59

Klar da geht es nicht um harte technischen Fakten, sondern darum dass das nett an zu sehen ist.
Bei dem Wetter hätte ich auch keinen Bock auf einen Seven.
Und das die Jungs da keinen Bock drauf hatten hat man ja auch gemerkt.


Antworten